Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Freie Trauung

"Liebe ist das Einzige, was wächst, indem wir es verschwenden. " (Ricarda Huch)

 

Ihr wollt eine einzigartige Freie Trauung feiern? Wünscht euch eine ganz persönliche Hochzeit? Sehr emotional, unheimlich romantisch und vielleicht sogar ein bisschen frechfröhlich? Das ist schön. Wir sind für euch da.

Es gibt sehr gute Standesbeamte. Ich habe Standesbeamte*innen kennen gelernt, die es wirklich toll vermochten, die rechtliche mit der emotionalen Seite klug und sehr nett zu verbinden. Auch die Kirche bietet einen angemessenen und feierlichen Rahmen. Doch für Paare, welche unterschiedlichen Religonen angehören wird es da kompliziert. Standesamt und Kirche sind außerdem an bestimmte Örtlichkeiten gebunden. Die Freie Trauung bietet Brautpaaren wunderbare Alternativen. Wie auf dem Standesamt oder in der Kirche sind Eheversprechen, Ja-Wort und Ringwechsel die Höhepunkte. Anders ist, dass die Freie Trauung speziell auf Wünsche und Vorstellung des Paares zugeschnitten ist. Es steht allen Paaren offen, die Art der Zeremonie selbst zu bestimmen. Egal ob feierlich, religiös, weltoffen oder ungezwungen. Traditionelle Traurituale oder eigens kreierte können integriert werden. Am ausgewählten Ort, ob in der freien Natur an einem See, daheim im Garten oder in einer geschlossenen Räumlichkeit können Paare ihre Liebe zueinander besiegeln.

Wir werden mit Stimme und Musik alles tun was wir können, um eure Wunsch-Trauung wahr werden zu lassen. Versprochen!